Über uns

Liebe Besucher,

Willkommen zu unserer Geschichte, Hinterstoder und der Fleischerei.

Die frühere Fleischerei kam 2011 in unser Leben. Zu dieser Zeit hatte sie schon Jahre leer gestanden. Wir wollten unser eigenes Unternehmen, etwas was Hinterstoder unterstützt, den Ort den wir zuhause nennen und in dem unsere Kinder aufwachsen

 Warum Fleischerei?

Die Pläne änderten sich viele male, aber das WARUM, nie. Wir wussten wir wollen etwas machen, was ein wenig anders ist als das Übliche, etwas auf das wir stolz sein können und auch – einen Ort den wir gerne besuchen würden für eine Tasse Kaffee, ein Glas Wein oder wo wir gerne eine Woche mit unserer Familie verbringen würden. Wir mögen es in Apartments / Ferienwohnungen Urlaub zu machen und sind überzeugt andere auch

Wir wollten zur Entwicklung von Hinterstoder beitragen, einen Ort, den wir und viele andere, einen spezielle Ecke in den Alpen nennen. Wir wollten auch zeigen das das Leben auf dem Land dem Komfort, den viele glauben nur in der Stadt haben, um nichts nach steht mit zusätzlich Ruhe, frischer Luft und tollem Ausblick.

Unsere Geschichte:

Yvonne wuchs in Hinterstoder auf und ging nach Lech Am Arlberg um ihre Hotelfach Ausbildung im Rote Wand Hotel zu machen. Nach ihrem Abschluss ging sie auf die Bermudas, Frankreich, die USA, Neuseeland und weiter. Überall arbeitete sie im Gastgewerbe um bekam so einen Einblick der verschiedenen Vorlieben und Erwartungen der Gäste dort. Sie arbeitete einige Jahre auf Privaten Yachten und entdeckte dabei ihr Interesse und Talent an Design.

Brendan ist Australier und Kapitän zur See. Sie lernten sich 2001 kennen und arbeiten dann zusammen auf verschiedenen Yachten wobei sie die Welt zusammen bereisten. In 2002 kam Brendan das erste Mal nach Hinterstoder. Als es an der Zeit war eine Wahl, zwischen einem Leben an der Küste Australiens oder den Bergen, zu treffen, fiel es ihm nicht schwer eine Entscheidung zu treffen.

Fabienne und Scarlett sind unsere Töchter und schon jetzt haben sie eine eigene Meinung das Gastgewerbe betreffend und helfen uns so vieles aus der Sicht der Kinder zu sehen an das man eigentlich nicht gedacht hatte.

Marion

Marion, immer mit einem Lächeln auf den Lippen, ist eine gelernte Kraft im Gastgewerbe der traditionellen Österreichischen Art. Ihre Backkünste sind berühmt und wir sind jeden Tag gespannt darauf, welchen Kuchen sie heute wohl gezaubert hat.

Hmmm...Torte